Netzbetreiber

Die Kosten spielen eine entscheidende Rolle; nicht nur die Kosten für den Kauf, die Installation und Inbetriebnahme des Netzes, sondern auch die Kosten dafür, das Netz und seinen Betrieb über viele Jahrzehnte zu warten und zu unterhalten.

Vorteile für Netzbetreiber:

• Einsetzbar in den Bereichen Wasser, private und öffentliche Abwässer, Elektro und Gas.
• Einfach und schnell zu installieren.
• Sehr gute hydraulische Eigenschaften, höhere Durchflussraten als herkömmliche Rohre mit dem gleichen Durchmesser.
• Geringer Pumpenergieaufwand und dadurch geringere Kosten dank guter hydraulischer Eigenschaften.
• Keine Korrosion, so dass es auch langfristig zu keiner Erhöhung der Pumpkosten kommt.
• Dadurch insgesamt geringere Lebensdauer-Kosten.
• Ausgezeichnete Beständigkeit gegen Mittel zur Wasser-Desinfektion, auch gegen Chlordioxid.
• Garantierte Wasserqualität; die Rohre beeinflussen weder den Geschmack, noch den Geruch oder die Reinheit des Wassers.