Regierungen

Die Aufgabe aller Regierungen, egal ob lokal, regional oder (inter) national, ist die Gleiche: Der Gemeinschaft eine Umgebung und eine gesellschaftlich-wirtschaftliche  Struktur zur Verfügung zu stellen, die eine hohe Lebensqualität gewährleistet. Nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kinder und Enkelkinder.

Die PVC-Rohrindustrie unterstreicht dieses Ziel nachdrücklich. Sie setzt zudem ihr gesamtes Know-how ein, um dieses Ziel zu erreichen. Das Ergebnis sind Produktionsmethoden und Produkte, die mithelfen, ein neues Zeitalter zu schaffen.

Die Vorteile für Regierungen:

• Die Produktion von PVC-Rohstoff erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen.
• PVC wird aus natürlichen Komponenten (Salz und Öl oder Gas) produziert und ist als sicheres Material anerkannt.
• Der ökologische Fußabdruck der Produktion liegt unterhalb der internationalen Vergleichswerte und ist weiter rückläufig.
• PVC-Rohre sind nicht giftig und sind für Trinkwasser hervorragend geeignet.
• Die bei der Produktion frei werdenden Emissionen sind durch die Gesetzgebung streng kontrolliert und sie liegen auch deutlich unter den geforderten gesetzlichen Mindestwerten.
• PVC-Rohre enthalten keine Weichmacher.
• PVC-Rohre setzen im Einsatz kein Chlorgas frei.
• PVC-Rohre innerhalb von Gebäuden sind absolut unschädlich für die Gesundheit von Mensch oder Tier.
• PVC-Rohre sind feuerhemmend und brennen nicht, es sei denn sie werden durch eine anhaltende Feuerquelle dazu gezwungen.
• Rauch von PVC-Rohren in einem brennenden Umfeld ist in der Regel nicht giftiger als der Rauch anderer Materialien wie z.B. von Holz, Möbel oder Textilien, die sich in einem brennenden Gebäude befinden.
• PVC-Rohre haben - im Vergleich zu anderen thermoplastischen Kunststoffen - eine bessere Feuerbeständigkeit.
• Sehr gut geeignet bei Renovierungen, bei denen Brandschutz ein Thema ist.
• Nachhaltig, vom Rohstoff bis zur Wiederverwertung, mehrfach recycelbar, ungiftig, auch Verschnitt und Reste können recycelt werden.
• Bei Ausschreibungen bieten PVC-Rohre hinsichtlich Preis und Qualität wettbewerbsfähige Lösungen.
• Alle Dimensionen, Maße und Verbindungsstücke entsprechen den EU-, nationalen oder regionalen Normen.
• Alle Hersteller innerhalb der EU produzieren entsprechend den hohen Qualitätsstandards gemäß  EU-Normen.
• Dank der Normierung sind Rohre und Verbindungen aller Hersteller untereinander austauschbar und können miteinander verbunden werden.
• Auch externe Teilmontage undVorfertigung ist möglich.
• Unterirdische Anwendungen: Eine Betriebslebensdauer von mindestens einem Jahrhundert.
• Einsatzbereiche innerhalb von Gebäuden: Eine Lebensdauer von mindestens 50 Jahren - die normale Lebensdauer eines Gebäudes.
• Einsetzbar in den Bereichen Wasser, private und öffentliche Abwässer, Elektro und Gas.
• Sehr gute Beständigkeit gegen viele Chemikalien, Abwässer, Säuren, Öle, Fette und Alkohole.
• Maximale Stabilität bei minimalem Materialeinsatz.
• Sehr wartungsfreundlich.
• Einfach und schnell zu installieren.
• Installation ist auch bei Temperaturen unter 5°C möglich, wenn schlagzähmodifizierte PVC-Rohre verwendet werden.
• Schock-und druckfest .
• Beständig gegen Erdbewegungen, hohe Druckspitzen oder sogar gegen Erdbeben.
• PVC-U Kanalrohr-Systeme haben sechsmal weniger schadhafte Verbindungen verglichen mit herkömmlichen Rohrmaterialien.
• Verringerung der Transportkosten um bis zu 50%.
• Interessant für dicht besiedelte Gebiete: PVC-Rohre können grabenlos verlegt werden.